Schließanlagen aus Thüringen

Beratungshotline: 034491-82186

Update 2.1. für ISEO Libra ARGO - Zeitprofile nun möglich...

Mit dem Update auf Version 2.1 stehen dem ISEO Libra Argo Schließzylinder nun auch Zeitprofile für Transponder und Smartphones zu Verfügung.

Wie das ganze geht und wie man die Zeitprofile in der App einstellt seht Ihr in  unserem Video.

 

Das neue Onlinemodul zu TSE Hotel oder SecuENTRY Hotel.

Das zusätzliche Onlinemodul für Hotelanlagen ist nun verfügbar. Dies kann auch für Bestandskunden verwendet werden, die Ihre Anlage schon seit Jahren betreiben.

Was sind die Vorteile des Onlinemoduls?

1. läuft Betriebssystem unabhängig - das es über den Browser aufgerufen wird.

2. Gästeverwaltug kann nun online erfolgen

3. Das Onlinemodul, erstellt den Gastcode automatisch am Tag der Anreise und versendet diesen per SMS oder MAIL.

4. Man kann auch manuell Gastecodes versenden

5. geeignet für Hotel, Ferienhäuser und Ferienwohungen

Preise

einmalige Einrichtungskosten: 199€ pro Objekt

monatliche Grundgebühr pro Objekt: 50€

monatliche Gebühr je Zimmer: 10€ 

 

Sie haben interesse, bitte sprechen Sie zu diesem Thema Dirk Kortus an

Tel: 034491-82186

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Burg Wächter - SecuEntry - Kommunikationsfehler - Bitte Vorgang wiederholen

Wir haben für ein Video getreht was Ihr machen könnt um dieses Problem zu lösen.

 

nun ist es bald soweit. Ab 09.01.2017 ist die Argo Version 2.1 verfügbar. Das heißt die Zeitsteuerung ist dann Bestandteil der Software.Per Update können dann auch installierte "Libras" auf den neuesten Stand gebracht werden.

Die Bedienungsanleitung ist bereits heute in englisch unter app.iseo.com verfügbar.

An der deutschen Übersetzung wird derzeit gearbeitet.


Aufgrund eines gestrigen ARD plusminus Fernsehberichts, in dem Alarmanlagen getestet wurden,

haben uns nun einige Rückfragen erreicht, ob es auch bei unseren Systemen möglich wäre,

das Funksignal des Handsenders zu kopieren, um unsere Alarmsysteme unscharf zu schalten.

 

Wir können Sie beruhigen. Unsere Systeme verwenden sehr sichere Funkprotokolle die ein manipuliertes unscharf Schalten NICHT MÖGLICH machen.

Technisch ist das wie folgt umgesetzt:

 

iConnect 1-way / Commpact (Secuself):

 

Hier wird ein rolling (wechselnder) Code verwendet, d.h. würde das Funksignal des Handsenders beim Unscharfschalten kopiert werden, würde die Alarmzentrale beim erneuten Empfangen des gleichen Codes nicht darauf reagieren.

iConnect 2-way:

66 Bit Verschlüsselung mit SecuriCode™ Technologie (hopping und rolling code)