Antipickstife in mechanischen Schließzylindern

Antipickstifte werden je nach Baureihe in mechanischen Schließzylindern unterhalb der Stiftzuhaltung eingebaut, diese sollen sich bei dem einem Versuch des Pickens verkanten und den Versuch unterbinden.

Antipickstifte schützen nicht gegen 1 zu 1 Kopien von Schlüsseln!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok